Wehrpaß Infanterie Königsberg

50,00 

Ausgestellt in Duisburg 1938.

Der Gefreite aus Düsseldorf, diente in der

4. (MG.) Kompanie Inf. Ers. Batl. 1 in Königsberg.

Marschbataillon 217 , I.R. 45.

Sonderausbildungen: Gewehr 98, schweres und leichtes  Maschinengewehr, Pistole 08, Stiel- und Eierhandgranaten.

Gefallen am 1.11.1941 durch BRUSTSCHUß

 

1 vorrätig

Artikelnummer: WP-1001 Kategorien: ,