Bulgarien Fliegerdolch Luftwaffendolch als Brieföffner

Sehr seltenes Sammlerstück

Miniaturdolch der Bulgarischen Luftstreitkräfte.

Adlerkopf, Umlaufmotor / Flugzeugmotor auf Parierstange.

Sehr schlechter Zustand (Siehe Detailbilder)

Belederung der Scheide vollständig ab.

Klinge lässt sich nicht mehr vollständig in die Scheide einführen.

Klinge 16cm ; Gesamtlänge ca 30cm

-ungereinigter Zustand-


Bei Bestellung: Bitte Altersnachweis

(Kopie des Personalausweises)

Das Versandrisiko trägt der Käufer

Seltenes Fachbuch über Blankwaffen der SS

Die blanken Waffen der SS ; SA ; NSDAP und NSKK
The cold steel weapons of the SA, the SS, and the NSKK of the NSDAP
Autor:Ernst J. Niederhofer
Verlag: Patzwall
Seiten: 195
Größe: 31x21cm
Hochinteressantes Fachbuch für den Fachsammler

-Der Umschlag verschmutzt, der Bucheinband aber tadellos-

SS Dienstdolch Kettendolch Ehrendolch Schutzstaffen Sturmabteilung National Sozialistisches Kraftfahrer Korps Ehrendegen Säbel Widmung Meine Ehre heißt Treue in herzlicher Kameradschaft Himmler Röhm etc

Das Buch wiegt über 1Kilo!! Der Versand in das Ausland kostet zusätzlich 10Euro !!!!

HJ-Fahrtenmesser Sammleranfertigung

!Bereits verkauft!65

Schöner ungetragener Fahrtendolch / Fahrtenmesser

!!! Neuzeitlich !!!

„Made in Germany“ auf Lederträger eingestanzt

-ungereinigter Zustand-

Bei Bestellung: Bitte Altersnachweis

(Kopie des Personalausweises)

Offiziersdolch / Heer / Heeresdolch Hersteller: TIGER / Solingen

Getragenes Exemplar mit toller Patina.

Hersteller: TIGER / Solingen

Weisser Griff Eisenscheide Portepee

Unbestoßen und ohne Beulen!!

-Ungereinigter Fundzustand, stark angelaufen-

Bei Bestellung: Bitte Altersnachweis

(Kopie des Personalausweises)

!!! Versand in’s Ausland +10Euro!!!

Portepee für den Offiziersdolch der Kriegsmarine / Marinedolch / WEHRMACHT

Schönes langes Dolchportepee

Gesamtlänge MIT Eichel: 50(!!) cm

Schnur: 41cm

Der ehemalige Träger war als Leutnant einer Geschützbatterie auf der FESTUNG – HELGOLAND stationiert.

Er trug den Offiziersdolch bei seiner Gefangennahme durch die Engländer Siehe seine weiteren Nachlassstücke!!!!

1941 Marine Stamm Regiment BEVERLOO in Belgien.

1941 bis 1943 M.A.A. 205 in Hoek v. Holland in den Niederlanden.

1943 bis 1944 2. Marine Lehr Abteilung Glückstadt / Elbe zum Fähnrichslehrgang.

1944 Marine Artillerie Abteilung 240 in Wimereux / Boulogne in Frankreich als Fähnrich (MA) d. R.o.P.

1944 Marinekriegsschule in HUSUM Offizierslehrgang

Ab Juli 1944 als Batterieoffizier und Leitstandsoffizier M.A.A. 122 auf HELGOLAND. Noch am 1.5.1945 zum Leutnant (MA) d.R. befördert!!

Stichwort: Festung Helgoland

Die Fotos dienen lediglich der Provenienz und sind nicht Bestandteil dieses Angebotes

Gehänge für Offiziersdolch / Kriegsmarine / Marinedolch / Dolchkoppel aus LEICHTMETALL

Marinedolchgehänge / aus ALUMINIUM !!!!

Hochwertige Fertigungsqualität aus Leichtmetall (SELTEN)

Sehr wenig getragenes Originalstück

Der ehemalige Träger war als Leutnant einer Geschützbatterie auf der FESTUNG – HELGOLAND stationiert.

Er trug den Offiziersdolch bei seiner Gefangennahme durch die Engländer Siehe seine weiteren Nachlassstücke!!!!

1941 Marine Stamm Regiment BEVERLOO in Belgien.

1941 bis 1943 M.A.A. 205 in Hoek v. Holland in den Niederlanden.

1943 bis 1944 2. Marine Lehr Abteilung Glückstadt / Elbe zum Fähnrichslehrgang.

1944 Marine Artillerie Abteilung 240 in Wimereux / Boulogne in Frankreich als Fähnrich (MA) d. R.o.P.

1944 Marinekriegsschule in HUSUM Offizierslehrgang

Ab Juli 1944 als Batterieoffizier und Leitstandsoffizier M.A.A. 122 auf HELGOLAND. Noch am 1.5.1945 zum Leutnant (MA) d.R. befördert!!

Stichwort: Festung Helgoland

Die Fotos dienen lediglich der Provenienz und sind nicht Bestandteil dieses Angebotes

-ungereinigter Fundzustand-

Offiziersdolch / Kriegsmarine / Marinedolch Dolchkoppelschloß

Koppelschloss aus Buntmetall und hochwertig Vergoldet

Durchmesser ca 40mm

Aus dem Besitz eines späteren Leutnant der Marineartillerie / Küstenartillerie auf der SEEFESTUNG HELGOLAND

Siehe seine weiteren Nachlassstücke unter Stichwort „HELGOLAND“

-ungereinigter Fundzustand-

 

abgebrochene Dolchklinge vom Offiziersdolch / Kriegsmarine / Marinedolch / WEHRMACHT

Bei Gefangennahme durch die Engländer wurde dem Leutnant die Klinge vom Dolch gebrochen!

Hersteller: Alcoso /  Solingen

Der ehemalige Träger war als Leutnant einer Geschützbatterie auf der FESTUNG – HELGOLAND stationiert.

Er trug den Offiziersdolch bei seiner Gefangennahme durch die Engländer Siehe seine weiteren Nachlassstücke!!!!

1941 Marine Stamm Regiment BEVERLOO in Belgien.

1941 bis 1943 M.A.A. 205 in Hoek v. Holland in den Niederlanden.

1943 bis 1944 2. Marine Lehr Abteilung Glückstadt / Elbe zum Fähnrichslehrgang.

1944 Marine Artillerie Abteilung 240 in Wimereux / Boulogne in Frankreich als Fähnrich (MA) d. R.o.P.

1944 Marinekriegsschule in HUSUM Offizierslehrgang

Ab Juli 1944 als Batterieoffizier und Leitstandsoffizier M.A.A. 122 auf HELGOLAND. Noch am 1.5.1945 zum Leutnant (MA) d.R. befördert!!

Stichwort: Festung Helgoland

Die Fotos dienen lediglich der Provenienz und sind nicht Bestandteil dieses Angebotes