3 Verleihungsukunden Luftwaffe Krimspange / Rumänien Transportflieger

3 Urkunden eines Feldwebel der Luftwaffe, welcher in Südrussland und Rumänien Einsätze flog.

Rumänsiche Medaille Kreuzzug gegen den Kommunismus mit KRIMSPANGE 15 Juni 1944 im Transportgeschwader 2 / 11. Staffel mit Originalunterschrift Hauptmann und Staffelkapitän

Verleihungsurkunde zur Frontflugspange für Transportflieger in Gold 15.4.1944  Originalunterschrift Oberst und Geschwaderkommodore Oberst Walter Erdmann

Verleihungsurkunde zum Abzeichen für Flugzeugführer Berlin 3. Juni 1941

-gelocht und gefaltet-

5er Feldspange mit Auflagen Miniaturen

5er Ordensspange / Ordenspange / Feldspange aus der Bundeswehrzeit eines ehemaligen Aufklärungsfliegers der Luftwaffe

Eisernes Kreuz 1. und 2.Klasse, Frontflugspange für Aufklärer in Gold, Verwundetenabzeichen in schwarz, Beobachterabzeichen.

Frontflugspange für Transportflieger in Gold

Stark getragenes Exemplar in sehr guter Fertigungsqualität.

Sehr schweres Buntmetallstück, mit Eisennadel.

Leider stark verputzt worden. Die Vergoldung ist nur noch in den Vertiefungen und am Rand erkennbar.

Trotzdem ein tolles Stück mit echter Ausstrahlung.

Frontflugspange für Transportflieger in Silber

Ungetragenes Prachtexemplar in sehr guter Fertigungsqualität.

Sehr schweres Buntmetallstück.

Schöne und seltene Variante !

In diesem außergewöhlich guten Zustand nur sehr schwer zu finden!!

Prageriß auf 11Uhr, stört aber nicht!

-Ungereinigter Fundzustand-

Tolle Patina.

Frontflugspange für Kampfflieger in Gold Hersteller: G.H. OSANG / Dresden

Aus dem Nachlass des Trägers des Deutsches Kreuz in Gold, Josef B…….. welcher als Funker in einer „Stuka“ JU87 flog.  StG / Sturzkampfgeschwader 77 und am 17.5.1943 das DK verliehen bekommen hat (siehe Gesamtbild)

Hier seine FFS in Gold

Nahezu ungetragenes Stück in sehr guter Fertigungsqualität.

Hersteller: „G.H. OSANG / Dresden“

Sehr schweres Buntmetallstück, mit super Vergoldung

-Ungereinigter Zustand-

Sensationelle Patina

Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze

Getragenes Prachtexemplar in sehr guter Fertigungsqualität.

Sehr schweres Buntmetallstück

Die Spange war auf der Fliegerbluse vernäht, man sieht noch die Fadenreste in den Flügelbohrungen!

Kleiner Prägefehler am linken Flügelende der Auflage.

In diesem außergewöhnlich guten Zustand nur sehr schwer zu finden!!!!

Schöne und seltene Variante !

-Ungereinigter Fundzustand-

Tolle Patina.

Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze Hersteller: C.E. JUNCKER in Berlin

Aus dem Nachlass des Trägers des Deutsches Kreuz in Gold, Josef B…….. welcher als Funker in einer „Stuka“ JU87 flog.  StG / Sturzkampfgeschwader 77 und am 17.5.1943 das DK verliehen bekommen hat (siehe Gesamtbild)

Hier seine FFS in Bronze

Stark getragenes Stück in sehr guter Fertigungsqualität.

Sehr schweres Buntmetallstück, mit heller Bronzierung.

Hersteller: “ C.E. JUNCKER / Berlin“

Schöne und seltene Variante !

-Ungereinigter Fundzustand-

Tolle Patina, mit etwas Grünspan