Allgemeines Sturmabzeichen (ASA) -Sehr seltene VARIANTE- 100% Original

Sehr seltene Variante des Herstellers Biedermann & Co, aus Oberkassel bei Bonn.

Siehe Heukemens: 1.27.1

Da sich die Feinzinknieten immer lösten, wurden die Stücke (oft an der Front) verlötet!

Garantiertes 100%iges Original, für den verwöhnten Fachsammler!

-ungereinigter Zustand-

Orden Wehrmacht Sturmangriff Nahkampf

Heft Die Gemeinschaft

Kellerfund.

Allgemeiner Wegweiser

Stark zerschlissen, Fehlstellen etc (Siehe Bilder)

Nr. 10 vom März 1941

Erbhof Nordsee Nordfriesland nationalsozialistisches Fliegerkorps Jagdflieger Kampfflieger

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von  Dr. Carl LANGEMEYER

RITTERKREUZ am 18. November 1944

Fallschirmjäger / Fallschirmtruppe / KRETA etc

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier 3 Anschreiben (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von Walther Peer FELLGIEBEL  RITTERKREUZ am 7.9.1943

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier 4 Schriftstücke (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von  Martin STEGLICH

Hauptmann im Grenadier Regiment 89

Ritterkreuz am 25.Januar 1943

EICHENLAUB am 5. April 1945

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) von  Karl von PFEFFER-WILDENBRUCH

SS-Gruppenführer und General der Polizei

Ritterkreuz am 11. Januar 1945

EICHENLAUB am 1. Februar 1945

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier ein Brief (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von

Friedrich Heinrich MUSCULUS  RITTERKREUZ am 17.02.1943

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)