Fotoalbum Wehrmacht Strafanstalt LANDSBERG am Lech Polizei Wachmann Schließer !!!!

Toller Nachlass eines ehemaligen „Bewachers“ der Festungshaft von Adolf Hitler!!

Fotoalbum mit sensationellen Bildern der Strafanstalt 1909 – 1959

Album eines Wachmannes, welcher von Oktober 1922 bis 1945 ( auch zur Zeit der Festungshaft von Adolf Hitler) in dem Gefängnis arbeitete !!!!!

58 hervorragende Bilder der Festungsanstalt.

Sehr seltene DokumentE !!!!

Dabei Beförderungsurkunden

-8. Juni 1921 der Aufseher der Gefangenenanstalt SULZBACH

-21.Oktober 1922 Wachtmeister Gefangenenanstalt SULZBACH Versetzung in die Gefangenenanstalt LANDSBERG

-14. Mai 1934 Urkunde Zum Oberwachtmeister

-Große Beförderungsurkunde zum Hauptwachtmeister bei den Justizvollzugsanstalten München 15. November 1941

-Große Beförderungsurkunde zum Ersten Hauptwachtmeister  bei den Justizvollzugsanstalten München 10. Juli 1942

-Dokument der entnazifizierung Landsberg 1.10.1947

Toller Nachlass

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von  Dr. Carl LANGEMEYER

RITTERKREUZ am 18. November 1944

Fallschirmjäger / Fallschirmtruppe / KRETA etc

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier 3 Anschreiben (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von Walther Peer FELLGIEBEL  RITTERKREUZ am 7.9.1943

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier 4 Schriftstücke (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von  Martin STEGLICH

Hauptmann im Grenadier Regiment 89

Ritterkreuz am 25.Januar 1943

EICHENLAUB am 5. April 1945

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) von  Karl von PFEFFER-WILDENBRUCH

SS-Gruppenführer und General der Polizei

Ritterkreuz am 11. Januar 1945

EICHENLAUB am 1. Februar 1945

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier ein Brief (Nachkrieg) mit Originalunterschrift von

Friedrich Heinrich MUSCULUS  RITTERKREUZ am 17.02.1943

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) mit Originalunterschriften von  20(!!) Mitgliedern der Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR) Landesgruppe Baden-Württemberg / Stuttgart 1978

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) von  Adolf von Bomhard

SS-Gruppenführer und General der Polizei. Später Bürgermeister und Ehrenbürger von Prien am Chiemsee

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)

Dokumente aus dem Besitz eines Ritterkreuzträgers der SS-Polizeidivision

Hier eine Postkarte (Nachkrieg) von  Fritz HUMMEL

RITTERKREUZ am 19.10.1944

Aus dem Besitz des RITTERKREUZTRÄGERS Heinz Heuer

RK im Endkampf um Berlin (Kampfgruppe z.b.V.5) als Leutnant der Felgendarmerie der SS unterstellt!!

Hochinteressantes Papier für den Fachsammler

Ordensgemeinschaft der Ritterkreuzträger (OdR)