Deutsches Kreuz in Gold Hersteller „1“ Deschler in München

Aus dem Nachlass von Karl P…….. welcher als Leutnant und Staffelkapitän im KG54 am 09.04.1942 das DK verliehen bekommen hat. Später ( 1943 / 1944) war er noch als Hauptmann Gruppenkommandeur im selben Geschwader.

(Siehe auch sein Flugzeugführerabzeichen unter OL-6351)

Name wird NUR dem Käufer mitgeteilt!!

Seltenes (schweres) Stück des Herstellers „1“ Deschler & Sohn in München

Gewicht 70,5 Gramm / frühe , schwere Ausführung.

Originalstück mit Tragespuren.

!!! Sensationelle Patina !!! 

-Ungereinigter Zustand-

Ordenskatalog Scheibert Träger Deutsches Kreuz in Gold des Heeres

Die Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
-DAS HEER-
Ausgabe ??
Autor: Horst Scheibert
Verlag: Podzun-Pallas
Seiten: 438
Größe: 21,5 x 16cm
Hochinteressantes Fachbuch für den Fachsammler

Trägerliste Deutsches Kreuz in Gold des HEERES

Aus dem Besitz des Ordensträgers Hans R…

-altersgerechter, guter Zustand-

Verleihungsetui für Deutsches Kreuz in Gold

!Verkauft !

Späte Verleihungsschachtel mit Papierscharnier, ohne Drücker. Im Deckel umlaufender goldener Streifen. Schwarze Sprühfilzeinlage und weißes Seidenfutter.

100% alt und Original

Berieben und benutzt.

Innen mit Sitzspuren des Deutschen Kreuzes.

Deutsches Kreuz in Gold

!!Bereits verkauft!!

Seltenes (schweres) Stück des Herstellers Zimmermann

Gewicht 64,9 Gramm / frühe , schwere Ausführung.

Getragenes Original. Minimale oberflächliche Abplatzung am HK (3Uhr)

Auf der Unterseite der Nadel : Herstellerstempel „20“

Sensationelle Patina !!! Prachtexemplar, für den verwöhnten Fachsammler.

Träger war Sturmgeschütz Kommandant Leutnant Hans Hedderich

Stu.Gesch.Abt. 185

Deutsches Kreuz in Gold – JUNCKER / Berlin

Bereits verkauft !!!!2500.-

Seltenes Stück des Herstellers C.E. JUNCKER / Berlin

Gewicht 59 Gramm / frühe , schwere Ausführung.

Minimal getragenes Original.

Auf der Nadel :                   Herstellerstempel „2“

Träger war Panzerkommandant Walter Jegodka

Sein Panzerkampfabzeichen mit Einsatzzahl unter Artikelnummer: O-2825

Deutsches Kreuz in Gold

Leider bereits VERKAUFT !!

Stück des Herstellers Steinhauer & Lück.

Es ist bisher nicht eindeutig belegt, ob Steinhauer seine Fertigung VOR Mai 1945 aufnahm und solche Stücke an die Truppe vergeben wurden!?

Siehe auch im Fachbuch Maerz

Es handelt sich hier um eine tolle Fertigungsqualität, welche nicht mit den Nachkriegskopieen zu vergleichen ist.

Nach meiner Meinung ein Stück VOR Mai ’45

Dabei eine Bescheinigung des ehemaligen Trägers, über weitere ihm verliehene Auszeichnungen.