Verleihungsurkunde Panzertruppe Panzerkampfabzeichen mit Einsatzzahl 25 Wehrmacht – Paderborn

Vorläufiges Besitzzeugnis für einen Panzerfahrer und Obergefreiten im Panzer Regiment 11 in Paderborn .

„Für tapfere Teilnahme an 25 Einsatztagen die II. Stufe zum Panzerkampfabzeichen in Silber

Ausgestellt am 18.8.1943 mit (unleserlicher)

Originalunterschrift Major Dr. Hans Bäke ( SCHWERTERTRÄGER !!!!)

Sehr selten

-gelocht, eingerissen und gefaltet-

Germany tank badge medal swastika Wehrmacht bet number document certificate order warbadge
Deed of ownership

Panzerkampfabzeichen in Silber Hersteller: Juncker sog. PORSCHE – Stück

!Bereits verkauft!

Sehr seltenes ganz frühes Abzeichen.

Wenig getragenes Neusilberstück.

Komplett unmagnetisch.

-Seltene Variante, im ungereinigtem Zustand-

Sensationelle Patina

Siehe: Philipe de Bock S.40/41 Typ 1.1.1.

sell germany tank badge in silver swastika pin medal order Wehrmacht early type

Panzerkampfabzeichen in Silber Hersteller: Juncker sog. PORSCHE – Stück

!Bereits verkauft!

Sehr seltenes ganz frühes Abzeichen.

Minimal getragenes Neusilberstück.

Komplett unmagnetisch.

Dabei 3 Trägerfotos Afrikakorps Panzergruppe Afrika

-Seltene Variante, im ungereinigtem Zustand-

Siehe: Philipe de Bock S.40/41 Typ 1.1.1.

sell germany tank badge in silver swastika pin medal order Wehrmacht early type

Panzerkampfabzeichen in Silber / Seltene Variante

!Bereits verkauft!

 

!! 100% altes Original, mit sensationeller Patina !!

Minimal getragenes Feinzinkstück mit 95% Versilberung.

Rückseitig mit einer Vertiefung

-Seltene Variante-

-ungereinigter Zustand-

Tank badge in silver swastika germany medail pin

Panzerkampfabzeichen in Bronze (PKA) -Halbhohlprägung- Wehrmacht

!Bereits verkauft!

Seltenes Stück aus Feinzink

Halb hohl geprägt, elegante Ausführung, mit nach links öffnendem Nadelhaken.

Siehe DE BROOK Seite 320 Nr. 2.4.1 Daisy – Stück in Variante A

Stark getragenes Originalstück

Tolle Patina

– Ungereinigter Zustand-

5 Verleihungsurkunden Panzerkampfabzeichen Panzertruppe später Afrikakorps

!Bereits verkauft!

Extrem seltener Nachlass eines später im Afrikakorps gefallenen

(Januar 1943 Tunesien / an der  Marth – Linie) Unteroffiziers im

Schützenregiment  69 und Panzergrenadierregiment 86

Verleihungsurkunde zum EK2/39 Eisenes Kreuz 2.Klasse

Ausgestellt 17. Januar 1942 mit Originalunterschrift Oberst , mit der äußerst seltenen Angabe:

!!!! “ Kampfgruppe von der Chevallerie Bataillon – Scholz “ !!!!!

——————————————————

Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen im Felde 17.7.1941

Urkunde zur Ostmedaille 1942 ausgestellt 2. November 1942 Originalunterschrift Oberst

Urkunde zur Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938 „mit Spange“ ausgestellt 20.8.1940 Originalunterschrift Oberst

Besitzzeugnis zum Panzerkampfabzeichen ausgestellt am 13. August 1941 bei der 10. Panzer – Division mit Originalunterschrift Generalmajor Wolfgang FISCHER ( Eichenlaubträger) gefallen in Afrika 1943

-zum Teil mehrfach gefaltet-

Panzerkampfabzeichen in Silber mit EINSATZZAHL „25“

!!Bereits verkauft!!1850.-

Minimalst getragenes Feinzinkstück mit Eisennadel.

Saubere Vernietung und bestechende Fertigungsqualität.

Top Original/Prachtexemplar !!

Träger war Panzerkommandant Walter Jegodka

Sein Deutsches Kreuz in Gold unter Artikelnummer: O-1101

TypenkompassTaschenbuch Deutsche Panzer in der Wehrmacht Rad und Halbkettenfahrzeuge 1933 – 1945

Format A5

Autor: Alexander Lüdeke

Seiten: 127

Verlag: Motor Buch Verlag

Schützenpanzerwagen Sechsrad Funkkraftwagen Achtrad SdKFZ Panzerwerfer Wehrmachtsschlepper Gleisketten LKW  Panzerkampfabzeichen silber Bronze Bronce etc etc

Ein kurzer, aber fundierter Überblick über viele Wehrmachtsfahrzeuge. Jedes Fahrzeug wird mit kurzem Text, Bildern und einer Tabelle mit den wichtigsten technischen Daten erklärt, auch mit Farbzeichnungen mit Tarnmuster und Einsatznummern.

-altersgerechter (gelesener) Zustand-